MMA / Kickboxen für Kinder in München

Jeden Freitag von 16:00 bis 17:00 bieten wir MMA und Kickboxen für Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren an. MMA ist eine effektive Kombination aus den effektivsten Kampfsportarten wie Kickboxen, Muay Thai, Ringen und BJJ. Da wir uns bei den Kids Montag, Dienstag und Donnerstag auf das BJJ konzentrieren, also den Grappling Teil von MMA, liegt der Fokus Freitags auf dem Kickboxen.

Kickboxen für Kinder in München - Der Front Kick ist eine der Effektivsten Techniken
Der Front Kick ist eine der effektivsten Techniken im Kickboxen

MMA / Kickboxen für die körperliche Fitness

Ein Schlag wird nicht mit dem Arm, sondern mit dem ganzen Körper ausgeführt. Die Energie kommt aus dem Fuß, wird durch den Core verstärkt und am Ende durch den Arm übertragen. In allen Kampfsporttechniken werden nahezu alle Muskeln beansprucht. Die Komplexität der Techniken fordert die körperliche Fitness und das Zusammenspiel der Muskeln im Körper, also die Koordination.

Kickboxen für Kinder in München - Laurien erklaert den Kick
Kampfsporttechniken sind komplex, Laurien erklärt den Kick

MMA / Kickboxen für die mentale Fitness

Aber nicht nur die körperliche, sondern auch die mentale Fitness wird trainiert. Zum Meistern der Techniken wird ein hohes Maß an Fokus und Konzentration benötigt. Durch den Spaß am Lernen in unseren Stunden, merken die Kids meist gar nicht, wie fokussiert sie eigentlich sind. Dennoch wird das Gehirn trainiert sich über längere Zeit auf eine Sache zu konzentrieren, eine Fähigkeit, deren Entwicklung in unserer schnelllebigen Zeit besonders wichtig ist.

Kickboxen für Kinder in München - Die Distanz ist wichtig.
Die Distanz ist im Kampfsport sehr wichtig!

Kampfsport gegen Mobbing

Mobbing ist ein immer größer werdendes Problem, auch in den Schulen in München. Kinder, die gemobbt werden, aber auch Kinder die mobben, haben häufig zu wenig Selbstvertrauen. In unseren Trainings lernen die Kinder Schritt für Schritt, wie viel sie leisten können. Dadurch steigt das Selbstvertrauen. Gleichzeitig stehen die Kinder stabiler und die Haltung wird entsprechend besser. Kinder, die Kampfsport trainieren werden häufig nicht als Opfer wahrgenommen. Sollten sie dennoch in eine Situation kommen, in der sie sich zur Wehr setzen müssen, wissen sie wie – zur Not auch körperlich.

Kickboxen für Kinder in München - Arbeit ein den Pratzen ermöglicht es sich auszupowern!
Arbeit ein den Pratzen ermöglicht es sich auszupowern!

Aufbau des Kampfsporttrainings für Kinder

Unsere Kindertrainings sind analog zu den Erwachsenentrainings aufgebaut. Wir beginnen mit funktionellen Übungen, die den ganzen Körper aufwärmen, kräftigen und dehnen. Damit wird sowohl die Fitness gesteigert als auch die Mobilität verbessert.

Im zweiten Teil der Einheit beschäftigen wir uns mit Techniken. Technik ist, wie in jedem Sport die Basis. Im Kampfsport ermöglicht technische Überlegenheit stärkere, schwerere Gegner zu besiegen. Dennoch ist es nicht genug Techniken zu kennen, man muss sie auch bei einem Gegner, der sich wehrt, anwenden können.

Aus diesem Grund haben alle unsere Stunden einen Sparringteil. Kinder haben den Drang sich zu messen, zu kämpfen. In unseren Trainings können die Kinder nach Regeln, die zu ihrem Schutz dienen, kämpfen. Sie lernen dadurch ihre Stärken und Grenzen kennen, was zu einem gesunden Maß an Selbstvertrauen führt. Zudem können sich die Kids so richtig auspowern.

Ein Cooldown bildet den Abschluss des Trainings. Während des Trainings schüttet der Körper Hormone wie Adrenalin aus. Es ist gesund, diese Hormone zu produzieren, dennoch ist es wichtig im Anschluss das parasympathische Nervensystem zu aktivieren und den Körper wieder zur Ruhe zu bringen.

Kostenloses Probetraining

Bei uns ist ein kostenloses Probetraining jederzeit möglich! Komme einfach ohne Voranmeldung vorbei. Wenn du Fragen hast, kannst du uns auch jederzeit gerne anrufen oder anschreiben.